“Konkurrenz belebt das Geschäft! Was wir im Gesamtpersonalrat der Polizei Berlin in den letzten vier Jahren angeschoben und umgesetzt haben, davon können unsere Vorgänger nur träumen.”

Newsletter

 

“Es reicht nicht aus, als Personalrat nur Strafanzeigen zu stellen. Das haben wir bei der Problematik Schießstätten gesehen sowie auch bei der aktuellen PAK-Debatte. Das Personalvertretungsrecht bietet eine Vielzahl an Werkzeugen um diese Problematik anzugehen.”

Newsletter

 

“Solange es kein Streikrecht für Beamte gibt, sind Gewerkschaften nur bessere Versicherungsgesellschaften. Und nicht einmal diesen Anspruch werden sie bis auf einige Ausnahmen gerecht. Was wir brauchen sind starke Personalräte, die auf gesetzlicher Grundlage die Interessen aller Beschäftigten vertreten.”

Newsletter

 

“Wir sind die einzige Berufsorganisation, die auch nicht bei uns organisierten Mitgliedern die Chance bietet, in den Beschäftigtenvertretungen die Interessen aller zu vertreten.”

Newsletter
 

Mitgliederversammlung und Neuwahlen bei den „Unabhängigen“

Am 05.09.2018 fanden sich die Mitglieder der „Unabhängigen“ in Berlin-Tempelhof zur Mitgliederversammlung ein. Der Vorsitzende der „Unabhängigen“ Mirko Prinz eröffnete die Versammlung und hielt eine kurze Ansprache zu den bisher erreichten. Die UNABHÄNGIGEN wurden kürzlich vom BDK als eigener Berufsverband anerkannt und haben sich in der Belegschaft als feste Größe etabliert. Auch weiterhin wollen die UNABHÄNGIGEN nicht als Tarifpartei und damit originäre Gewerkschaft auftreten. Nachdem der Vorstand von den anwesenden Mitgliedern entlastet worden ist, wurde über die angegangenen Themen angesprochen.…

Read More

Berliner Polizei darf den Anschluss nicht verlieren

Anlässlich der heutigen offiziellen Amtseinführung der neuen Polizeipräsidentin Dr. Slowik waren die UNABHÄNGIGEN leider nicht mit einer Einladung bedacht worden. Unser Vorsitzender Mirko Prinz war als Vertreter des Gesamtpersonalrates auf der Rednerliste und sprach auch als solcher zu den Vertretern aus Politik, Medien und natürlich der Polizei. Die Ansprache zu diversen aktuellen Themen und Problemen der Berliner Polizei möchten wir gerne aufgreifen und die Politik stärker in die Verantwortung nehmen. Wo Personalräte im Kleinen an den Stellschrauben der innerbehördlichen Arbeitsbedingungen…

Read More
Der Vorstand

Mirko Prinz

Vorsitzender

Jörn Badendick

Stellv. Vorsitzender / Pressesprecher

Thomas Kleemann

stellv. Vorsitzender

Marco Ottomann

Schatzmeister
Gestalten statt verwalten!
Fragen zu unserem Berufsverband?
Unterstütze unseren Berufsverband!

Kontakt

Postfach 6813
15368 Fredersdorf / Vogelsdorf

info@unabhängige-berlin.de

Zur Werkzeugleiste springen