“Konkurrenz belebt das Geschäft! Was wir im Gesamtpersonalrat der Polizei Berlin in den letzten vier Jahren angeschoben und umgesetzt haben, davon können unsere Vorgänger nur träumen.”

Besoldung-Spezial August 2021

 

“Es reicht nicht aus, als Personalrat nur Strafanzeigen zu stellen. Das haben wir bei der Problematik Schießstätten gesehen sowie auch bei der aktuellen PAK-Debatte. Das Personalvertretungsrecht bietet eine Vielzahl an Werkzeugen um diese Problematik anzugehen.”

Besoldung-Spezial August 2021

 

“Solange es kein Streikrecht für Beamte gibt, sind Gewerkschaften nur bessere Versicherungsgesellschaften. Und nicht einmal diesen Anspruch werden sie bis auf einige Ausnahmen gerecht. Was wir brauchen sind starke Personalräte, die auf gesetzlicher Grundlage die Interessen aller Beschäftigten vertreten.”

Besoldung-Spezial August 2021

 

“Wir sind die einzige Berufsorganisation, die auch nicht bei uns organisierten Mitgliedern die Chance bietet, in den Beschäftigtenvertretungen die Interessen aller zu vertreten.”

Besoldung-Spezial August 2021
 

Gründung des Landesverbandes Hessen

Nachdem der Berufsverband „Unabhängige in der Polizei e. V. – Freie Liste Frankfurt“ jetzt schon fast 6 Jahre fester Bestandteil im Bereich des Polizeipräsidiums Frankfurt ist und sich für die Belange aller Kolleginnen und Kollegen einsetzt, wurde der Ruf von Interessierten aus ganz Hessen laut, landesweit anzutreten. Zusammen mit dem Bundespräsidium entschlossen sich die Verantwortlichen aus Bund und Land den Bitten der vielen Kolleginnen und Kollegen nachzukommen. Am 19. November 2021 war es dann soweit. In den Räumen des Polizeipräsidiums…

Read More

“Rassismus-Studie” in der Berliner Polizei – Ist diese wirklich ergebnisoffen?

Die bereits im letzten Jahr mit einer Pressemeldung der Senatsinnenverwaltung  angekündigte “Berliner Polizeistudie”[1] wirft immer mehr Fragen auf, die bisher noch unbeantwortet blieben. Diese betreffen nicht nur die Art und Weise der Studie, bei der zwangsläufig personenbezogene Daten erhoben werden, sondern auch die Tatsache, dass bereits mit der “MEGAVO”-Studie[2] durch den Bundesminister des Inneren diese Thematik angegangen wird. Bei der Bundesstudie wurden die Gewerkschaften und Berufsverbände mit einbezogen. Deren Vertreter sitzen dort auch in einem Beirat. Berlin jedoch lässt diese…

Read More
Gestalten statt verwalten!