“Konkurrenz belebt das Geschäft! Was wir im Gesamtpersonalrat der Polizei Berlin in den letzten vier Jahren angeschoben und umgesetzt haben, davon können unsere Vorgänger nur träumen.”

Newsletter

 

“Es reicht nicht aus, als Personalrat nur Strafanzeigen zu stellen. Das haben wir bei der Problematik Schießstätten gesehen sowie auch bei der aktuellen PAK-Debatte. Das Personalvertretungsrecht bietet eine Vielzahl an Werkzeugen um diese Problematik anzugehen.”

Newsletter

 

“Solange es kein Streikrecht für Beamte gibt, sind Gewerkschaften nur bessere Versicherungsgesellschaften. Und nicht einmal diesen Anspruch werden sie bis auf einige Ausnahmen gerecht. Was wir brauchen sind starke Personalräte, die auf gesetzlicher Grundlage die Interessen aller Beschäftigten vertreten.”

Newsletter

 

“Wir sind die einzige Berufsorganisation, die auch nicht bei uns organisierten Mitgliedern die Chance bietet, in den Beschäftigtenvertretungen die Interessen aller zu vertreten.”

Newsletter
 

Keine Hilfe von der Beihilfe!

Die Fürsorge des Dienstherrn ist ein wesentlicher Baustein der Wertschätzung der eigenen Beschäftigten. Da wäre es zu erwarten, dass zumindest den „Corona-Helden“ der Rücken während der Arbeit in puncto Beihilfe freigehalten wird. Jedoch häufen sich die Beschwerden bei den UNABHÄNGIGEN über eine nicht fristgerechte Bezahlung der offenen Arztrechnungen. In einem Fall hat ein Kollege Außenstände in Höhe von 20.000 Euro für die Behandlungskosten seines Kindes. Während die Beschäftigten unserer Behörde also ihren Dienst verrichten, müssen sie sich nebenbei noch Gedanken…

Read More

Berlin – LPD wir sind drin!

In Anbetracht der Kürze der Zeit und der besonderen Umstände ist das Wahlergebnis in der Landespolizeidirektion ein voller Erfolg. Von den 240 gültigen Stimmen für die Beamtengruppe gingen 149 an die GdP, 50 an die DPolG und 41 an die Unabhängigen. Den Unabhängigen ist damit auf Anhieb der Einzug in den Personalrat der neu gegründeten Landespolizeidirektion gelungen. In der Gruppe der Arbeitnehmer kam es zu einer Personenwahl, da lediglich die GdP Kandidaten benannt hatte. Unseren Kandidaten wünschen wir in den…

Read More
Der Vorstand

Mirko Prinz

Vorsitzender

Jörn Badendick

Stellv. Vorsitzender / Pressesprecher

Thomas Kleemann

stellv. Vorsitzender

Marco Ottomann

Schatzmeister
Gestalten statt verwalten!
Fragen zu unserem Berufsverband?
Unterstütze unseren Berufsverband!

Kontakt

Postfach 6813
15368 Fredersdorf / Vogelsdorf

info@unabhängige-berlin.de

Zur Werkzeugleiste springen