Timeline Arbeitszeiterfassung freigestellte Beschäftigtenvertreter

Annahme des Antrages

12. Februar 2021

Der Antrag auf Abschluss einer Dienstvereinbarung für die Arbeitszeiterfassung von freigestellten GPR-Mitgliedern wird angenommen. Der Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung, die im Entwurf schon von uns vorbereitet wurde, wird erfolgen.

Konkretisierung des Antrages in Hinblick auf die freigestellten GPR-Mitglieder

26. Januar 2021

Ablehnung einer generellen Dienstvereinbarung für freigestellte Beschäftigtenvertretungen

26. Januar 2021

Der Antrag auf Erstellung für eine entsprechenden Dienstvereinbarung, die behördenweit alle freigestellten Beschäftigtenvertretungen einschließt wird abgelehnt.

Arbeitszeiterfassung für freigestellte Beschäftigtenvertretungen

12. Januar 2021

Mit dem Antrag soll die Arbeitszeiterfassung der freigestellten Beschäftigtenvertretung verpflichtend eingeführt werden. Dies soll auch zur Transparenz der Erreichbarkeit der betreffenden Mitarbeiter während der Freistellung dienen. Basis für den Antrag bildet eine Dienstvereinbarung.

Fragen zu unserem Berufsverband?
Unterstütze unseren Berufsverband!

Kontakt

Postfach 6813
15368 Fredersdorf / Vogelsdorf

info@unabhängige-berlin.de