Am 05.09.2018 fanden sich die Mitglieder der „Unabhängigen“ in Berlin-Tempelhof zur Mitgliederversammlung ein. Der Vorsitzende der „Unabhängigen“ Mirko Prinz eröffnete die Versammlung und hielt eine kurze Ansprache zu den bisher erreichten. Die UNABHÄNGIGEN wurden kürzlich vom BDK als eigener Berufsverband anerkannt und haben sich in der Belegschaft als feste Größe etabliert. Auch weiterhin wollen die UNABHÄNGIGEN nicht als Tarifpartei und damit originäre Gewerkschaft auftreten. Nachdem der Vorstand von den anwesenden Mitgliedern entlastet worden ist, wurde über die angegangenen Themen angesprochen.…