Unser Pressesprecher, Jörn Badendick, hatte heute die Möglichkeit die Rechtsauffassung der Unabhängigen in der Polizei zum Gesetzesentwurf des LADG im Rechtsausschuss des Abgeordnetenhauses vorzutragen. Die Unabhängigen werden sich – im Gegensatz zum DGB –  dafür einsetzen, dass dieses Gesetz, welches sich klar gegen die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes richtet und sie unter Generalverdacht stellt Arizona 602 find phone , in der vorgelegten Form nicht verabschiedet wird!     Auszug aus dem Redebeitrag: Sehr geehrte Damen und Herren, Antidiskriminierung ist nicht…